*Enthält Werbung.

Die Waschmaschine riecht immer komisch oder gar muffig?

An der Gummidichtung vorne bei der Tür sammeln sich gerne Flusen, Waschmittelrückstände und vieles mehr. Das bitte regelmäßig einfach mit einem Lappen reinigen. Ebenso den Waschmittelschacht. Um diesen Weg zu sparen, legen einige ihr Waschmittel direkt in die Trommel. Wie soll sich aber mit der Kleidung im Weg eine Waschlauge richtig bilden können? Wenn Du beim Kochen eine Soße anbindest, nimmst Du die Gemüse- oder Fleischbeilage doch auch vorher raus, oder?

Und dann bitte der Waschmaschine die Möglichkeit geben, nach dem Waschen die Feuchtigkeit loszuwerden. Einfach die Trommeltür und die Waschmittelschublade noch etwas geöffnet lassen.

Die Trommel selbst muss auch gereinigt werden. Ebenso die wasserführenden Schläuche. Das geht super einfach…sozusagen per Knopfdruck. Entweder startest du das Trommelreinigung-Programm und oder verwendest Waschmaschinen Reinigungsmittel. -> Klicke hier*

Oder Du benutzt das Kochprogramm beim Waschen der Bettwäsche und Handtücher. Das kostet Dich auch Strom, Wasser und Reinigungsmittel aber hierbei hast Du auch gleich saubere Wäsche.